Elisabeth Schroedter, MdEP

Europa

Dossier: Die Erweiterung der Europäischen Union

Am 1. Mai 2004 traten der Europäischen Union zehn neue Staaten bei. Zum 1. Januar 2007 sind nun auch Rumänien und Bulgarien beigetreten. Kroatien, die Türkei und Mazedonien haben seit 2005 einen offiziellen Kandidatenstatus. Mit Kroatien und der Türkei werden bereits Beitrittsverhandlungen geführt. Wobei es sich bei der Türkei um "ergebnisoffene" Verhandlungen handelt.
Albanien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro und Serbien werden als potenzielle Beitrittskandidaten gehandelt. Diese Länder haben nur dann eine Chance beizutreten, wenn sie zuvor bestimmte politische und ökonomische Bedingungen erfüllt haben. Albanien und Montenegro haben mit der EU 2006 beziehungsweise 2007 ein Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen (SAA) abgeschlossen, welches als erster Schritt zu einem Beitritt gesehen wird.
Hier finden Sie Berichte und Dokumente zu vorangegangenen und laufenden Beitrittsprozessen.

Logo Die Grünen/EFA
Dossier

Das EP und die BürgerInnen

Hier finden Sie Informationen zur Arbeit im Europäischen Parlament, zu Besuchergruppen, Praktikumsmöglichkeiten und zum Zugang zu den EU-Dokumenten.

Dossier

Aktuelle Ratspräsidentschaft

Hier finden Sie Dokumente zur Arbeit der aktuellen Präsidentschaft im Rat der EU.

Dossier

Die Europäische Verfassung

Hier finden Sie Berichte, Kommentare und Dokumente zur Europäischen Verfassung.

Dossier

Erweiterung der Europäischen Union

Lesen Sie meine Berichte und Kommentare zur aktuellen Entwicklung und den Problemen dieses historischen Projektes.

Dossier

Grundlagen-
dokumente

Hier finden Sie grundlegende Verträge und Dokumente der Europäischen Union und des Europarates.